Babymassage

Berührung ist unsere erste Sprache. Jeder spricht sie, jeder versteht sie.

Berührung ist für mich die universelle Kommunikation aller Lebewesen. Mit respektvoller Berührung geben wir Raum zum Wachsen und Gedeihen und in Beziehung zu sein.

„Das größte Geschenk das mir jemand machen kann,

ist mich zu sehen und zu hören

mich zu verstehen und mich zu berühren.“

                                                                                                         Virginia Satir

„Babymassage ist kein Trend, vielmehr ist es eine uralte Kunst….“

                                                                            Vimala Schneider McClure

Babymassage kann Sie als Eltern dabei unterstützen, die individuelle, nonverbale Sprache Ihres Babys zu verstehen und liebevoll darauf zu antworten. Babys haben ein besonderes Bedürfnis nach Berührung, Wärme und Liebe. Über Berührung erlebt das Baby sich und seine Welt.

 

Durch die Babymassage-Kurse der Deutschen Gesellschaft für Babymassage e.V. - Berührung mit Respekt © -  erlernen und stärken Sie als Eltern den innigen, liebevollen und respektvollen Umgang mit Ihrem Kind.


Sie haben die Möglichkeit, die Körpersignale Ihres Babys besonders zu beachten und sensibler wahrzunehmen. Die Massage begleitet Sie auf sanfte und entspannende Art auf dem Weg zu einer tiefen Bindung zu Ihrem Säugling - eine Bindung, die für die Entwicklung von essentieller Bedeutung ist.

Eine gute Bindung ist das Wichtigste, was man seinem Kind mitgeben kann. Sie ist die Basis für Freiheit, Selbstvertrauen und Selbstbestimmung.

Wesentliche Vorteile der Babymassage:

  • Stärkung der Bindung und erste Kommunikation zwischen Vater/Mutter und Säugling

  • Mehr Zeit füreinander und Freude aneinander

  • Wohltuende Entspannung für Babys und Eltern

  • Unterstützung der Regulation von Körperfunktionen des Babys (z.B. besserer Schlaf, weniger Blähungen und Koliken)

  • Austausch mit anderen Eltern über Herausforderungen und Freuden des Elterndaseins

Was Sie in einem Babymassage-Kurs erwartet:

In kleiner und vertrauter Runde (auf Wunsch auch Einzelanleitung) zeige ich Ihnen die Massage-Techniken an meiner Babypuppe Isabella. So haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit Ihrem Kind zu entdecken, wie Sie es am besten massieren. Bei jedem Treffen  zeige ich Ihnen einen neuen Aspekt der sanften Streichmassage.

Sie erforschen die Bewusstseinszustände Ihres Babys und lernen, diese genau einzuschätzen. Diese Erkenntnisse können Sie auch im Alltag mit Ihrem Baby unterstützen. Die Babymassage wird nur dann gemacht, wenn das Baby dazu bereit ist. Sein ganz eigener Rhythmus, auch im Hinblick auf Schlaf, Hunger und andere Bedürfnisse wird dabei durchgehend respektiert. 

Auch tauschen wir uns in einer Anschlussrunde über Herausforderungen und Fragen im Alltag mit Kind aus. Die Atmosphäre ist hierbei getragen von Vertrauen und Respekt.

Ich bin zertifiziertes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Babymassage e.V.

Diese ist Teil der Internationalen Gesellschaft für Kindermassage, die mittlerweile in 70 Ländern vertreten ist. Die Gründerin dieser Gesellschaft ist Vimala Schneider McClure.

Termine/Ort:

Babymassagekurs ab der 6. Lebenswoche bis zum 8. Lebensmonat.

Neue Kurse:

vom 10. März 2020 immer dienstags von 11:30 Uhr - 12:30 Uhr

 

5 Termine

 

Der Kurs findet in der Physiotherapiepraxis "Lebensraum"

in Schöneiche bei Berlin statt.

 

Kursgebühr:  60 € inklusive Kursmaterial und Massageöl

 

Jessica Wasse

Babymassage, MamaMassage, Geburtsvorbereitung, Doula, Wochenbettbegleitung, Thaiyogamassage, Elternkompass, Yoga in Schwangerschaft und Rückbildung, Orientalischer Tanz in Schwangerschaft und Rückbildung, MBSR, Stressbewältigung, Achtsamkeit,

Angebote für Eltern, Menschen im Wandel und Fachkräfte in der Geburtshilfe sowie in Kindertagesstätten und Schulen zum Thema Achtsamkeit im Leben mit Kindern

© 2019 Jessica Wasse, Schöneiche bei Berlin

Tel.: 0049-151-10092064

 E-Mail: